close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main
Phone +49 (69) 830 460 41

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns in der Kernzeit montags bis freitags von 10.00 - 16.30 Uhr. 

kommiss. Geschäftsführung
Lara Nahrwold (montags bis freitags) – nahrwold(at)hfmakademie.de

Mitarbeiter*innen
Csongor Dobrotka (mittwochs) – dobrotka(at)hfmakademie.de
Celina Schimmer (montags bis donnerstags) – schimmer(at)hfmakademie.de

  • Alle
  • Mit öffentlicher Veranstaltung
  • Jahr: 2013 Alle 2024 2023 2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008
  • Monat: August Alle Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
  • Projekte

    M3 - MediaMeetsMusic 2013


    Die verschiedenen pädagogische Ansätze und Zugänge zu Musik zu verbinden und zu ergänzen war das Ziel der Projektwoche MediaMeetsMusic 2013 vom 19. bis 23. August 2013.

    Sechs Studierende der Sozialen Arbeit der Fachhochschule Frankfurt (unter der Leitung von Prof. Bernhard Kayser) und zwei Studierende fürs Lehramt mit dem Fach Musik der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst - unter der...

    Mehr erfahren

    Die verschiedenen pädagogische Ansätze und Zugänge zu Musik zu verbinden und zu ergänzen war das Ziel der Projektwoche MediaMeetsMusic 2013 vom 19. bis 23. August 2013.

    Sechs Studierende der Sozialen Arbeit der Fachhochschule Frankfurt (unter der Leitung von Prof. Bernhard Kayser) und zwei Studierende fürs Lehramt mit dem Fach Musik der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst - unter der Leitung von Gastprof. Fabian Sennholz und der Lehrbeauftragten Antje Köhn - arbeiteten in diesem interdisziplinären Projekt zusammen mit Schülerinnen einer 8. Klasse aus der Brüder-Grimm-Schule in Frankfurt.

    Projektergebnis sind – wie beim Vorgängerprojekt 2012 – zwei selbstproduzierte Musikvideos zum Thema 'Geld'. Den Videos gingen die Komposition und das Einstudieren eines eigenen Songs voraus. Lernziel war die Förderung von Medienkompetenz und Kreativität als Schlüsselkompetenzen.

    Die hFMA förderte dieses Praxis-Projekt, das Elemente des Lebensweltansatzes der Sozialen Arbeit mit hochkulturellen Musikformen verknüpft - in einem lebendigen und von den SchülerInnen maßgeblich mitgestalteten Prozess.