close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main
Phone +49 (69) 830 460 41

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns in der Kernzeit montags bis freitags von 10.00 - 16.30 Uhr. 

kommiss. Geschäftsführung
Lara Nahrwold (montags bis freitags) – nahrwold(at)hfmakademie.de

Mitarbeiter*innen
Csongor Dobrotka (mittwochs) – dobrotka(at)hfmakademie.de
Celina Schimmer (montags bis donnerstags) – schimmer(at)hfmakademie.de

  • Alle
  • Mit öffentlicher Veranstaltung
  • Jahr: 2013 Alle 2024 2023 2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008
  • Monat: Mai Alle Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
  • Projekte

    4. Hessischer Hochschulfilmtag

    Der 4. Hessische Hochschulfilmtag bot am Donnerstag, den 14.11.2013 von 10:30 - 18:30 Uhr ein Screening und Pitching, bei dem die besten  Spiel-, Dokumentar- und Animationsfilme und Projekte aus den Hochschulen Offenbach, Darmstadt, RheinMain und Kassel präsentiert wurden. 
    Studierende stellten ihre Filmprojekte persönlich vor und pitchten ihre neuesten Projekte und Ideen – in diesem...

    Mehr erfahren

    Der 4. Hessische Hochschulfilmtag bot am Donnerstag, den 14.11.2013 von 10:30 - 18:30 Uhr ein Screening und Pitching, bei dem die besten  Spiel-, Dokumentar- und Animationsfilme und Projekte aus den Hochschulen Offenbach, Darmstadt, RheinMain und Kassel präsentiert wurden. 

    Studierende stellten ihre Filmprojekte persönlich vor und pitchten ihre neuesten Projekte und Ideen – in diesem Jahr auch erstmals aus dem Bereich Crossmedia. Ziel des HHFT ist, Kontakte zur deutschen Film- und Fernsehbranche aufzubauen und zu pflegen. Hierzu werden gezielt Redakteure, Produzenten, Festivalleiter und Vertriebspartner eingeladen. Der HHFT setzt damit Impulse für künftige Kooperationen bei Diplom- und Debütfilmen hessischer Studierender. 

    Der 4. Hessische Hochschulfilmtag wurde wie in den vergangenen Jahren im Rahmen des 30. Kasseler Dokumentarfilm- und Videofestes und in Kooperation mit der hessischen Film- und Medienakademie ausgerichtet.

    Der HHFT ist eine nicht öffentliche Veranstaltung für geladene Fachbesucher und Akkreditierte.

    Ort: Bali-Kino, Kulturbahnhof Kassel, Rainer-Dierichs-Platz 1, 34117 Kassel. 

    Programmablauf

    • 10:30 - 11:00 Uhr
 -- Begrüßung und Vorstellung der Hochschulen
    • 11:00 - 12:15 Uhr
 -- Dokumentarfilme
    • 12:15 - 13:30 Uhr 
-- Pitching
    • 13:30 - 14:30 Uhr
 -- Mittagspause
    • 14:30 - 15:10 Uhr
 -- Trickfilme
    • 15:10 - 18:30 Uhr
 -- Spielfilme
    • 18:30 - 23:00 Uhr
 -- Abendveranstaltung

    Downloads

    Coaching Tage mit Sibylle Kurz

    Neben den bewährten dreitägigen Pitch-Workshops mit der erfolgreichen Trainerin Sibylle Kurz bot die hFMA auch in diesem Jahr wieder Studierenden des hFMA-Netzwerks und der FH Mainz die Möglichkeit, sich professionell coachen zu lassen. In den Coachings konnten individuelle Angelegenheiten wie Projekt Development, Zeitkompetenz oder Projektpräsentation behandelt werden zu den...

    Mehr erfahren

    Neben den bewährten dreitägigen Pitch-Workshops mit der erfolgreichen Trainerin Sibylle Kurz bot die hFMA auch in diesem Jahr wieder Studierenden des hFMA-Netzwerks und der FH Mainz die Möglichkeit, sich professionell coachen zu lassen. In den Coachings konnten individuelle Angelegenheiten wie Projekt Development, Zeitkompetenz oder Projektpräsentation behandelt werden zu den Themenschwerpunkten Film, Animation und Interaktion - je nach Bedarf der oder des jeweiligen Studierenden. Ab dem Hauptstudium konnte man mitmachen.

    Den Auftakt machte der Coaching-Tag am 17. Mai in der Hochschule für Gestaltung Offenbach, 10:00 - 16:00 Uhr, an dem 7 Studierende aus dem hFMA-Netzwerk individuelle Beratung zu ihren mitgebrachten Themen erhielten.

    Weitere Coaching-Tage fanden 2013 noch am 10.10. in der FH Mainz und am 7.11. in der Kunsthochschule Kassel statt.