close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main
Phone +49 (69) 830 460 41

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns in der Kernzeit montags bis donnerstags von 10.00 - 16.30 Uhr. 

Geschäftsführung
Anja Henningsmeyer (montags bis donnerstags) - a.henningsmeyer(at)hfmakademie.de

Mitarbeiter*innen
Csongor Dobrotka (mittwochs) – dobrotka(at)hfmakademie.de
Lara Nahrwold (montags bis donnerstags) – nahrwold(at)hfmakademie.de
Celina Schimmer (montags bis donnerstags) – schimmer(at)hfmakademie.de

  • Alle
  • Öffentlich
  • Studentisch
  • Jahr: 2015 Alle 2023 2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009
  • Monat: Juli Alle Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
  • News

    Workshop / Seminar, Film, Event

    39. Open Air Filmfest Weiterstadt: Trickfilm-Workshops

    Das 39. Open Air Filmfest Weiterstadt bietet in diesem Jahr erstmals zwei Trickfilm-Workshops an: einen Trailerworkshop und einen Workshop für Kinder. Das Filmfest findet vom 13. - 17. August statt.

    Im Workshop von Jim Lacy wird der Trailer für das Jubiläum "40. Filmfest Weiterstadt 2016" entstehen. Der gebürtige Texaner Jim Lacy ist mit seiner Firma Stoptrick einer der erfolgreichsten...

    Mehr erfahren

    Das 39. Open Air Filmfest Weiterstadt bietet in diesem Jahr erstmals zwei Trickfilm-Workshops an: einen Trailerworkshop und einen Workshop für Kinder. Das Filmfest findet vom 13. - 17. August statt.

    Im Workshop von Jim Lacy wird der Trailer für das Jubiläum "40. Filmfest Weiterstadt 2016" entstehen. Der gebürtige Texaner Jim Lacy ist mit seiner Firma Stoptrick einer der erfolgreichsten Animations- und Werbefilmer in Deutschland, an der FH Flensburg ist er Lehrbeauftragter dafür. In seinem Film "Die schiefe Bahn" gibt es eine kurze Referenz an sein "Lieblingsfilmfest" Weiterstadt. Der Workshop wird zwei Tage dauern, Treffpunkt ist am Samstag, 15. August, sowie Sonntag, 16. August jeweils um 10 Uhr auf dem Festivalgelände.

    Der Trickfilmworkshop für Kinder zwischen 8 und 14 Jahren wird von Ali Dieler aus Darmstadt geleitet. In den 90er Jahren arbeitete er an "Käptn Blaubär"-Episoden für das Fernsehen, derzeit illustriert er die Abenteuer "Der kleine Drache Kokosnuss" nach den Vorlagen von Ingo Siegner. Viele seiner unabhängig produzierten Animationsfilme waren in Weiterstadt beim Filmfest bereits zu sehen. Jedes Kind sollte zwei bis vier Gegenstände mitbringen, die kochtopfgroß und nicht zu filigran sind, z. B. einen Topf, ein Spielzeugauto, ein Stofftier, ein alter Stiefel, ein Hut oder irgendetwas anderes interessantes. Die Gegenstände dürfen nicht grün sein! Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 8 beschränkt. Termin: Sasmtag , 15.8., 14 - 17 Uhr auf dem open air Gelände des Filmfests.

    Die Teilnahme bei beiden Workshops ist kostenlos, aufgrund der beschränkten Teilnehmerzahl wird aber um eine Anmeldung an sponsoring@filmfest-weiterstadt.de gebeten.

    Alle Informationen zur Veranstaltung gibt es auf der Website.

    Workshop / Seminar

    Frontrunner 2015

    Leadership-Skills? Ohne gehts nicht!

    Frontrunner 2015 ist ein Workshop für Studierende aller Fachrichtungen, für internationale Studierende und Studierende mit Behinderung. Aus dem Hörsaal raus in die Gesellschaft! Für mehr Vernetzung und Überblick eigener Chancen.

    Frontrunner richtet sich an Studierende, die sowohl die Stadt besser kennen lernen möchten, als auch ihre Leadership-Skills...

    Mehr erfahren

    Leadership-Skills? Ohne gehts nicht!

    Frontrunner 2015 ist ein Workshop für Studierende aller Fachrichtungen, für internationale Studierende und Studierende mit Behinderung. Aus dem Hörsaal raus in die Gesellschaft! Für mehr Vernetzung und Überblick eigener Chancen.

    Frontrunner richtet sich an Studierende, die sowohl die Stadt besser kennen lernen möchten, als auch ihre Leadership-Skills stärken wollen und deren Studium - Bachelor/Master - sich dem Ende nähert.
    Das 3,5-tägige Frankfurter Programm ermöglicht spannende Einblicke in die Stadt und die Region. 

    Teilnehmer/innen

    • treffen Führungskräfte aus der Wirtschaft, dem öffentlichen & sozialen Sektor sowie der Kultur,
    • erfahren 'live', welche Fähigkeiten im Job erwartet werden, 
    • stellen sich als Berater echten Herausforderungen und 
    • trainieren intersektorales Teambuilding.

    Programmtage:

    • Mo,05.10.2015 (15.00 -20.30)
    • Di, 06.10.2015 (09.00 -18.00)
    • Mi,07.10.2015 (09.00 -18.00)
    • Do,08.10.2015 (09.00 -18.00)

    Weitere Informationen und Anmeldung über das angehängte Formular oder unter www.frontrunner.commonpurpose.de

    Downloads