close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main
Phone +49 (69) 830 460 41

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns in der Kernzeit montags bis donnerstags von 10.00 - 16.30 Uhr. 

Geschäftsführung
Anja Henningsmeyer (montags bis donnerstags) - a.henningsmeyer(at)hfmakademie.de

Mitarbeiter*innen
Csongor Dobrotka (mittwochs) – dobrotka(at)hfmakademie.de
Lara Nahrwold (montags, mittwochs, dienstags) – nahrwold(at)hfmakademie.de
Celina Schimmer (montags, mittwochs, donnerstags) – schimmer(at)hfmakademie.de

Termin

Filmkritik im Fokus

In diesem Jahr findet bereits der 9. Workshop Filmkritik im Rahmen des 15. LICHTER Filmfests statt. 
Du bist Filmschaffende/r und fragst dich: wozu ein Filmkritik-Workshop? 
Hier erfährst du ein paar Gründe – ganz abgesehen von der kostenlosen Teilnahme!
Wir haben Christopher Hechler, Alumnus der Hochschule Darmstadt und Teilnehmer des Workshops gefragt, wie er den...

Mehr erfahren

In diesem Jahr findet bereits der 9. Workshop Filmkritik im Rahmen des 15. LICHTER Filmfests statt. 

Du bist Filmschaffende/r und fragst dich: wozu ein Filmkritik-Workshop? 

Hier erfährst du ein paar Gründe – ganz abgesehen von der kostenlosen Teilnahme!


Wir haben Christopher Hechler, Alumnus der Hochschule Darmstadt und Teilnehmer des Workshops gefragt, wie er den Workshop rückblickend betrachtet. Bei epd-Film findet ihr Christophs Filmkritiken und bei LinkedIn seine facettenreiches Berufsprofil.

"Filmkritik beginnt direkt nach dem Kino, sobald wir anfangen, über den Film zu sprechen". Dieser Satz von Bert Rebhandl hat sich mir seit meiner ersten Teilnahme am Workshop der Filmkritik eingebrannt. 

Auch deshalb, weil er damit das Wesen dieses Workshops, in dem über Film sinniert, diskutiert, gedichtet, gesprochen, gereimt und geschrieben wird, auf den Punkt bringt. 

Die unterschiedlichen Perspektiven und handwerklichen Kniffe haben meinen Blick auf Film und Filmkritik stark geprägt, was mir gerade zu Beginn meiner Arbeit als Journalist und Podcaster sehr geholfen hat."


Über die Vernetzung mit anderen Filmschaffenden und Filmwissenschaftler*innen hinaus ist der Workshop eine hervorragende Gelegenheit, um Referenzen zu sammeln.

 Immer wieder werden für das Erstellen von Programmheften und Broschürentexten Texter*innen gesucht, die bereits Erfahrungen im Schreiben über Filme gesammelt haben.

Zum Beispiel für das Programmheft des Hessischen Hochschulfimtages und die Texte in unserer jährlich erscheinenden Hessen Talents-Broschüre.

Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up