close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main
Phone +49 (69) 830 460 41

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns in der Kernzeit montags bis freitags von 10.00 - 16.30 Uhr. 

kommiss. Geschäftsführung
Lara Nahrwold (montags bis freitags) – nahrwold(at)hfmakademie.de

Mitarbeiter*innen
Csongor Dobrotka (mittwochs) – dobrotka(at)hfmakademie.de
Celina Schimmer (montags bis donnerstags) – schimmer(at)hfmakademie.de

Termin

3. LICHTER@NODE13: Closing Party / 16. Feburar 2013

Zum Abschluss des dritten NODE Forums for Digital Arts gibt es am 16. Februar elektronische Beats der Extraklasse auf die Ohren. Präsentiert von den LICHTERN, versprechen im Hafen 2 die britische Tanzmusikikone A Guy Called Gerald (Laboratory Instinct, Bosconi, K7, Berlin) und das polnische Ausnahmetalent Oscar Burnside (Laboratory Instinct, Berlin) eine Partynacht der Superlative. 
Für...

Mehr erfahren

Zum Abschluss des dritten NODE Forums for Digital Arts gibt es am 16. Februar elektronische Beats der Extraklasse auf die Ohren. Präsentiert von den LICHTERN, versprechen im Hafen 2 die britische Tanzmusikikone A Guy Called Gerald (Laboratory Instinct, Bosconi, K7, Berlin) und das polnische Ausnahmetalent Oscar Burnside (Laboratory Instinct, Berlin) eine Partynacht der Superlative. 

Für fulminant wackelnde Wände sorgen außerdem Jacob Korn (Uncanny Valley, Dresden) und die Frankfurter DJaneKrystyna. Um das passende visuelle Spektakel kümmern sich der Computerkünstler Lasal (Berlin), die Visual Artists Woei (Wien), Clone (Nantes) und LWZ (Wien) und der französische Künstler Desaxismundi (Generative Artist, London), dessen Arbeit sich immer auf der Grenze von Kunst, Wissenschaft und Technologie bewegt. 

Eckdaten: Samstag 16.02.2013 im Hafen 2 in Offenbach. Beginn: 22:00 Uhr. Eintritt: 10 Euro

Alle Informationen zum NODE Forum gibt es auf der Website.

Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up